ASCO Esstisch Mono rustical

In verschiedenen Hölzern und Größen erhältlich
So niedrig wie 3.150,00 €
Inkl. 19% Steuern, exkl. Versandkosten
SKU
701-Mono

MONO rustical Eiche natur geoelt

Aus nur drei geometrischen Körpern haben wir diese neue Tischform entwickelt. Ein Möbel, das sich seit der Markteinführung im Jahre 2009 zu einem Klassiker entwickelt hat. Durch die Verlagerung der Achse in die Asymmetrie ist ein spannender und gleichermaßen funktionaler Tisch entstanden: der Essbereich mit einer fast grenzenlosen Beinfreiheit auf der einen Seite und ein zusätzlicher Ablage- oder Arbeitsplatz auf der anderen Seite. Bei Bedarf kann der ganze Tisch für eine große Tafelrunde genutzt werden. Der Holzfuß ist aus dem vollen Stamm geschnitten und durchdringt die Tischplatte. Als solide und trotzdem filigrane Basis dient eine schwere, dunkelgrau beschichtete Stahlplatte. Die Tischplatte wird aus Holz mit Naturmerkmalen verarbeitet. Äste und kleine Trockenrisse werden mit Polyesterharz gefüllt.

Rustical
Produkte mit dem Zusatz "rustical" haben sichtbare Naturmerkmale wie Äste oder Splintholz. Astlöcher werden mit einem grafitfarbigen Polyesterharz gefüllt. Leichte Verwirbelungen und sichtbare Trockenrisse, die sich mit der Zeit verstärken, gehören hier zu den charakteristischen und auch ehrlichen Merkmalen. Die Tischplatte wird mit Naturmerkmalen gefertigt. Auch hier wird die Oberfläche zweimal geölt. Eine Nachbehandlung mit unserem Pflegeöl ist in der Regel nach 3 - 6 Monaten empfehlenswert.

Eiche
Die Eiche zeichnet sich durch ein gelb-bräunliches Holzbild mit einer streifigen bis bisweilen sehr lebendigen Zeichnung aus. Splint- und Kernholz weichen stark voneinander ab. Eiche ist ein sehr festes Holz mit einer grobporigen und unterschiedlich strukturierten Oberfläche. Wir verarbeiten Eiche aus europäischen Wäldern.

Eiche weiss
Die Eigenschaften der Eiche bleiben bei dieser Behandlung erhalten. Durch ein besonderes Weißpigmentöl, womit der Tisch behandelt wird erhält dieser eine schöne weiße Färbung. Dieses Weißpigmentöl ist im Lieferumfang enthalten und sollte alle 3-6 Monate angewendet werden (siehe Pflegehinweis unten).

Nußbaum
Die Nussbaumarten zeichnen sich durch eine satte dunkelbraune bis schwarzvioletten Färbung aus. Das Holzbild ist streifig bis blumig, Splint- und Kernholz unterscheiden sich sehr. Nussbaum ist ein mittelschweres Holz mit einer mittelporigen Oberfläche. Bei starker Sonneneinstrahlung neigt Nussbaumzum Ausbleichen. Wir verarbeiten amerikanische Nussbaum (Schwarznuss), welche im Gegensatz zum europäischen Nussbaum in dunkler und nicht so wild gemasert ist.

Zusatzoptionen auf Anfrage (Mehrpreis)

  • Auf Wunsch ist die Bodenplatte auch in geöltem Rohstahl mit sichtbaren Fertigungsspuren möglich
  • Bodenplatte mit Edelstahlhaube matt gebürstet
  • Plattenverstärkung 3 Stahlkerne - empfehlen wir ab einer Tischlänge von 2,40 m
  • Anlegeplatte 50 cm zur Verlängerung des Tisches

Hinweise zur Pflege
Die Grundpflege bei allen Oberflächen erfolgt mit einem Staubtuch oder mit einem feuchten Tuch. Stärkere Verschmutzungen können mit einer milden Seifenlauge entfernt werden. Anschließend umgehend trocken reiben. Bitte keine scharfen Haushaltsreiniger oder Scheuermittel verwenden. Flüssigkeiten wie z.B. Alkohol oder Kaffee sollten umgehend entfernt werden. Bewegen Sie die Reinigungstücher möglichst in Richtung der Maserung. Die geölte Oberfläche von Massivholzmöbeln bewirkt eine natürliche Anmutung und kann zudem jederzeit vor Ort aufgefrischt und bearbeitet werden. Im Gegensatz zu einer lackierten Oberfläche ziehen Öle mit der Zeit stärker in die Holzpore ein und verflüchtigen sich. Daher empfiehlt es sich, in regelmäßigen Abständen (3-6 Monate) besonders strapazierte Holzteile wie Tischplatten nachzuölen.

Mehr Informationen
Hersteller ASCO
Country of Manufacture Deutschland
Is Featured (SW) Nein
Visibility Katalog, Suche
Eigene Bewertung schreiben
Nur eingetragene Benutzer können Rezensionen schreiben. Bitte einloggen oder erstellen Sie einen Account